einzeltherapie

Einzeltherapie

Einzeltherapie

Bei der Arbeit mit Einzelpersonen geht es häufig um eine intensive und konstruktive Klärung und Aufarbeitung vergangener und aktueller Krisen. Weniger das Problem und seine Ursachen als das Finden von Lösungen stehen bei der systemischen Therapie im Vordergrund.

Probleme werden nicht als Eigenschaften oder Krankheit einzelner Personen gesehen, vielmehr sind sie Ausdruck der aktuellen Kommunikations- und Beziehungsbedingungen in einem sozialen System

(z. B. Familie, Paar, Team). Die aktuellen Konflikte, die zur Therapie bewegen, stehen meist für eine Anzahl von Erfahrungen aus der Vergangenheit, spiegeln alte Rollen und Verhaltensmuster wider, die es gilt aufzubrechen und zu verändern.

In der Therapie setzen wir uns gemeinsam mit Ihrer Konfliktsituation auseinander, wir sehen uns Ihre Geschichte an und finden Wege der Richtungsänderung, um neue Verhaltensweisen zu erlernen. Hier erarbeite ich mit Ihnen neue Blickwinkel und Strategien, die zur Entlastung führen und Ihr Selbstvertrauen stärken.